Diab Quintett

/ / /

Das Diab Quintett ist eine akustische Formation, die sich zwischen Klassik, Jazz, Weltmusik und Improvisation bewegt. Ihr neues Repertoire ist organisch gewachsen und verspricht eine kontrastreiche Reise durch die Gefühlswelt.

Die Instrumentierung setzt sich aus Cello, diatonisches Akkordeon, Flöte, Perkussion, Bansuri, Kontrabass zusammen. Ihr zweites Album erscheint 2016 auf dem bekannten belgischen „Modern Folk“- Label Homerecords.

Details

Herkunft: Belgien
Veranstalter: Chudoscnik Sunergia

Weitere Infos

Facebook

Video