Markus Neumann | Peauésie | Bis auf Weiteres verschoben

Die Ausstellung zeigt zum einen Werke aus 40 Jahren künstlerischen Schaffens und führt gleichzeitig die Besucher dichter an die Entstehung eines Werkes und die Arbeitsmethoden von Markus Neumann.

Zeichnungen, Malereien sowie Gegenstände und Dokumente aus 4 Jahrzehnten zeigen Landschaften, Bergerfahrungen, Aktzeichnungen, Schichtungen und Geschichte. Kurz gesagt: Peauésie.

Der Eintritt ist frei!