Bandphoto Waiting for the Winter von einem Auftritt im Alten Schlachthof
29/08 2021
19:00 Uhr
Chudoscnik Sunergia

Bistro Sessions | Waiting For The Winter

Die Bistro Sessions sorgen in den Sommermonaten für feinste Live-Musik. Erleben Sie Konzerte von Musikern aus der Region in entspannter Terrassenatmosphäre.
Eine Zeltüberdachung sorgt dafür, dass die Veranstaltung bei jedem Wetter stattfinden kann.
Das Konzert findet unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Vorsichtsmaßnahmen statt.

Im Jahr 2016 gründeten fünf junge Musiker aus Eupen die Band. Durch die Teilnahme an Festivals und Wettbewerben in Belgien und Deutschland (Gewinner des Stawag Music Award 2017) sind Waiting for the Winter nun gut etabliert in der Grenzregion. Ihre erste EP “togetherless” erschien 2018. Verglichen werden sie oft mit Folk-Pop-Bands wie Mumfords and Sons, The Head and the Heart und Bombay Bicycle Club. Der Singer-Songwriter Marlon bringt in seinen Texten die Höhen und Tiefen des Alltags zum Ausdruck – Die Enttäuschung aber vor allem auch die Höhepunkte. Aisha untermalt seinen Gesang durch zarte Backing Vocals und wird von Gregory, dem Cellisten, vervollständigt. Für den “deepen” Sound sorgt Achim am Bass und den letzten Feinschliff verpasst Yorick am Schlagzeug. Gefühlvoller zweistimmiger Gesang, Gitarre, Cello, Bass und Drums fusionieren in lebhaften Folk-Pop-Kompositionen mit eingängigen Melodien und authentischen Texten: Das sind Waiting for the Winter – Musik die im Kopf bleibt!

 

 

Video

Das könnte Sie auch interessieren