Dienstag, 16/04 - Samstag, 20/04 - 09:00 Uhr
Ferienkurs mit Boris Servais

Comic und Manga Zeichnen

Vom 16.-20. April leitet der Eupener Künstler Boris Servais einen Comic-Zeichenkurs für Kinder und Jugendliche im Alten Schlachthof, Heuboden . Ein gemischter Kurs von 9:00-12:00 Uhr richtet sich an Einsteiger und Fortgeschrittene, während für stark Fortgeschrittene Zeichner ein Kurs von 14:00-17:00 Uhr angeboten wird.

Der Ferienkurs vermittelt zeichnerische Grundlagen zur Darstellung von Comic-Figuren, von Manga-Gesichtern, Tieren oder Fantasiewesen. Auf Basis dieser Grundkenntnisse zeichnen die Teilnehmer selbst erdachte oder eigens ausgewählte Figuren und Motive, oder erfinden eine Kurzgeschichte in Form eines Comic Strips.

Einer der Themenschwerpunkte des aktuellen Kurses sind die berühmten „Taschenmonster“ des japanischen Spieleherstellers Nintendo, die 1996 erst Videospiele bevölkerten und sich daraufhin schnell weitere Medien wie den Animé und den Kinofilm erschlossen: die Pokémons.

Im Fortgeschrittenen Kurs werfen wir diesmal einen Blick hinter die Kulissen der „Concept Art“: der Gestaltung bzw. Konzeption von Videospielen, Animationsfilmen oder Spielfilmen. Welche Disziplinen und Techniken kommen bei der Entwicklung eines Videospiels zum Einsatz, und welchen Etappen folgt die Gestaltung?

Teilnahme ab 8 Jahre.