11/06 2016
20:00 Uhr
Poetry Slam

Dichter dran!

Die Erfolgsgeschichte von Dichter dran! geht weiter: Wortgewandte Redekünstler slammen um die Gunst des Publikums: Man freue sich auf eigenkreierte Prosa oder Lyrik – mal lustig, mal nachdenklich, aber immer von mindestens monumentaler Tragweite! Doch das letzte Wort haben die Zuschauer!

Stimm- und wortgewaltige Poetry Slammer aus der Euregio werden zum zweiten Mal die Bühne im Kulturzentrum Alter Schlachthof Eupen entern, um erneut Alltägliches und Philosophisches aufs Tapet zu bringen. Ihre Waffen? Alle Formen moderner Literatur und Sprachkunst, von klassischer oder moderner Lyrik und Lautpoesie über Kabarett und Comedy-Beiträge bis zu Storytelling.

Das Starterfeld ist komplett: Marc Lazarus (Eupen), Michael Klütgens (Bütgenbach), Jessy James Lafleur (Kelmis/Berlin), Gerhard Horriar (Aachen), Sven Hensel (Gelsenkirchen), Hendrick Schilling (Wuppertal), Jan Schmidt (Siegen), Oscar Malinowski (Aachen).  Moderation: Robert Targan.