Donnerstag, 18/04 - Sonntag, 05/05 - 18:00 Uhr
Das Ministerium der Deutschsprachigen Gemeinschaft präsentiert

Kulturerbe im Fokus – Ausstellung der Gewinnerfotos

Vom 18.04 bis zum 05.05 organisiert das Ministerium der Deutschsprachigen Gemeinschaft die Ausstellung der Gewinnerfotos des Fotowettbewerbs „Kulturerbe im Fokus“. Samstags von 13:00-18:00 Uhr und sonntags von 11:00-18:00 Uhr.

Losziehen, Kulturerbe entdecken und fotografieren – unter diesem Motto stand der Fotowettbewerb, der anlässlich des Europäischen Kulturerbejahres 2018 in ganz Belgien organisiert wurde.
Über 200 Bürger haben an diesem Fotowettbewerb teilgenommen, die durch Ihre Fotos ihren ganz persönlichen Blick auf unser Kulturerbe – ob Denkmal, gelebtes Brauchtum, archäologische Stätte, bei Tag oder bei Nacht gezeigt haben. 40 Fotos wurden ausgezeichnet – darunter gab es auch vier deutschsprachige Gewinner. Die Gewinnerfotos touren als Ausstellung durch ganz Belgien und sind nun auch in Eupen zu sehen.

Die Fotos der deutschsprachigen Gewinner Edgar Hansen, Markus Kukart, Gloria Jansen und die Medienkids des Medienzentrums werden u. a. gezeigt.

Am 18.04. findet die Ausstellungseröffnung statt. Einlass ab 18 Uhr. Herzliche Einladung an alle!

Eintritt frei.