Freitag, 13/12 - 20:00 Uhr
Chudoscnik Sunergia präsentiert

Openmind | Hip-Hop-Cypher

Ostbelgien auf die Hip-Hop Karte der Open Mic Sessions im deutschsprachigen Raum zu bringen und mit einer eigenen Cypher im Alten Schlachthof der heimischen Rap-Szene ein soundtechnisch optimal ausgestattetes Umfeld zu bieten, das ist die Mission von Openmind...

Eine Cypher oder Cipher ist ein lockeres Treffen von Rappern, Beatboxern, Beatproduzenten mit der Absicht, gemeinsam spontan zu musizieren, also zu jammen. Der Begriff wird auch dazu verwendet, um die Zuschauer und Zaungäste zu beschreiben, die sich um die Session bilden.

Der jetzt schon zweite Openmind Abend im Alten Schlachthof fährt eine Philosophie der Inklusivität. Wirklich jeder, der sein Herz an die Hip-Hop Kultur verschenkt hat, ist willkommen, unabhängig von Herkunft, Sprache und Geschmack.  Der Boden für einen kreativen Austausch und neue Kollaborationen wird sorgfältig von den Veranstaltern vorbereitet. Rapper treffen auf Beatmaker, frisch verfasste oder spontan entstandene Lyrics können sich unmittelbar mit neuen Beats paaren.

Die Sessions finden nicht auf einer großen Bühne, sondern ebenerdig in der Mitte der Veranstaltungslokation statt. So soll die Hemmschwelle vor dem Griff zum Mic verringert werden.

Der Umgang soll respektvoll sein. Wenn man am Mikro ist und Reime abfeuert, kann es heiß hergehen, wobei dann aber wieder schnell Peace&Love angesagt ist, egal was gespitted wurde.

Check the flow, pass it to the left and never break the cypher.

Mit Unterstützung Strategie Plans Jugend.

Das könnte Sie auch interessieren