21/01 2017
20:00 Uhr

AUSVERKAUFT: Piaf-Abend mit Anne Bontemps

Die Vorstellung ist ausverkauft. Der Kartenvorverkauf wurde gestoppt. Eine Zusatzvorstellung wurde für Freitag, den 20. Januar um 20:00 Uhr angesetzt.

Bei einem ganz persönlichen Chanson-Abend präsentiert die Eupenerin Lieder der großen Edith Piaf und erzählt aus dem Leben der französischen Sängerin. Begleitet von Live-Musik.

Für all diejenigen, die „Piaf. Keine Tränen“ am Theater Paderborn mit Anne Bontemps in der Rolle der Edith Piaf verpasst haben, eine gute Nachricht: Anne Bontemps kommt nach Hause und gibt eine „Zugabe“!

Sie präsentiert weltbekannte Klassiker der französischen Legende und gibt Anekdoten aus dem wechselvollen Leben der Sängerin zum Besten. Begleitet wird Anne Bontemps von den Musikern aus der Produktion: Gerhard Gemke am Klavier, Anne-Claudia Renz an der Geige und Peter Schultz an der Klarinette und am Saxophon.

Das könnte Sie auch interessieren