12/11 2016
20:30 Uhr

Piano Club

/

Nach einer längeren Schaffenspause meldet sich die aus Mitgliedern von Malibu Stacy und den Hollywood Porn Stars bestehende Lütticher Band mit ihrem dritten Album eindrucksvoll zurück.

Man stelle sich folgendes Szenario vor: Blondie schleckt ein Eis mit Kim Wilde, im Hintergrund läuft das erste Album von Duran Duran; Phoenix und Zoot Woman stoßen mit einem Milkshake in der Hand dazu.

Der Piano Club kommt um die Ecke, bittet alle um ein Gruppen-Selfie und verfremdet die Pop-Momentaufnahme mit magisch-psychedelischen Synth und Vintage Elementen à la MGMT, Yeasayer oder Metronomy.

Bei ihrem Konzert wird die Band von einem zehnköpfigen Chor begleitet, dem u.a. Gaëtan Streel, Lylou und Romain Cupper (Leaf House) angehören.

Video

Das könnte Sie auch interessieren