Dienstag, 21/04 - 20:30 Uhr

Im Vorverkauf: The Subways playing „Young for eternity“

The Subways spielen ihr komplettes Debut-Album "Young For Eternity" und hängen noch Best-Of songs ihrer Karriere dran. Wir sagen nur "Oh Yeah, it's all so Rock'n Roll"

2005 gelang der englischen Rock-Band The Subways der große Coup mit der Veröffentlichung ihres legendären Debut-Albums „Young For Eternity“. Zum 15 jährigen Geburtstag des Albums steht eine große Europa-Tour an. Dabei machen die Engländer auch Halt im Alten Schlachthof Eupen.

Sie eroberten die Herzen der Rockhörer und Festivalgänger im Sturm. So jugendlich enthusiastisch war lange keine Band mehr dahergekommen.  Das Boy-Boy-Girl Trio aus Hertfordshire hat mit ihrem größten Hit „Rock‘ n‘ Roll Queen“ eine Hymne  geschaffen,  die zwar nur 15 Songzeilen hat, deren Wucht aber die Energie im Saal ins Unermessliche potenziert. Auf „Young For Eternity“ schüttelten sie Songs wie „Oh Yeah“ aus dem Ärmel,  die den Spirit von Powerpop, Alternative Rock, Britpop in sich vereinten. The Subways bleiben eine der aufregendsten Live-Bands unserer Zeit,  immer noch so cool und verschwitzt wie in den Jahren wo sie in Londoner Undergroundclubs aufgetreten sind und von wo aus sie der legendäre John Peel nach dem Hören ihres Demotapes auf die größten englischen Festivalbühnen gehievt hat.

Der Vorverkauf startet am Freitag 6. Dezember um 10:00 Uhr.

 

Video

Das könnte Sie auch interessieren