Sonntag, 29/04 - 15:00 Uhr
Chudoscnik Sunergia präsentiert

VOCAL DAY: Cantabile & El Sistema

Im Rahmen des Vocal Days, tritt das ostbelgische Vocalensemble „Cantabile“ auf. Im Vorprogramm stellen die jungen Teilnehmer des Schulchors des Königlichen Athenäums Eupen im Rahmen des Projekts El Sistema ihr Können unter Beweis.
Eintrittskarten sind ebenfalls an der Tageskasse erhältlich

Das Programm des Vocal Days:

11:00 Uhr: Matineekonzert mit Les Divas Dugazon

15:00 Uhr: Schulchor des Königlichen Athenäums Eupen im Rahmen des Projekts „El Sistema“ & anschließend das ostbelgische Vokalensemble Cantabile

El Sistema Chor des Königlichen Athenäums Eupen

Zum Auftakt des Nachmittags um 15:00 Uhr gehört die Bühne ganz dem wohl jüngsten Chor Ostbelgiens. Chudoscnik Sunergia präsentiert das Konzert des El Sistema Chors des Königlichen Athenäums Eupen unter der Leitung der VoG ReMuA. Seit September singen wöchentlich mehr als 80 Kinder des 3. und 4. Schuljahrs der Primarschule innerhalb ihrer Schule unter Leitung der ostbelgischen Sängerin Darinka Theissen von ReMuA. Beim Konzert im Alten Schlachthof präsentieren sie ihre Hommage an Leonard Bernstein: eine Interpretation der West Side Story.  Zwei feindlich gesinnte Banden teilen sich ein Territorium. Die „Comme-ci“ sind High-Tech, mathematisch, logisch und haben jede Menge Geld. Die „Comme-ça“ singen, tanzen und feiern. Sie sind instinktiv, emotional und impulsiv. Als die Situation eines Tages eskaliert, müssen die beiden Gangs lernen miteinander zu leben – und sich eventuell sogar zu lieben. Arrangiert wurden die Lieder von Sarah Goldfarb und Nick Hayes, angepasst an die Stimmen der Kinder. Im Juni erwartet die Kinder dann eine noch größere Bühne im Flagey (Brüssel). Dort werden sie musikalisch begleitet von Brussels Philharmonic.

Was ist „El Sistema Belgium“?

Geleitet wird das Projekt von ReMuA (Réseau de Musiciens-Intervenants en Ateliers). Es bietet tausenden Kindern die Möglichkeit, in ihrer Schule oder ihrem Umfeld gratis Musik zu erlernen. Das gemeinsame Erlernen von Gesang und/oder einem Instrument erfüllt das Leben dieser Kinder, für die Chor und Orchester eine Gesellschaft widerspiegeln, in der man einander zuhört, sich Respekt zollt und zusammenhält. Das Projekt „El Sistema Belgium“ bietet die Möglichkeit, den Bildungsweg der Kinder zu bereichern, trägt zu ihrer sozialen Integration bei und ermöglicht ihnen eine hochwertige und künstlerische Ausbildung.

Mehr zum Projekt El Sistema Belgium: hier.

 

 

Cantabile Vokalensemble

Nach einer kurzen Pause singt das dynamische Vokalensemble Cantabile unter der Leitung von Gerhard Sporken. Das Ensemble besteht aus 16 Musikern, die alle eine weitreichende musikalische Ausbildung absolviert haben. CANTABILE setzt sich vor allem für den Chorgesang in kleiner, kammermusikalischer Besetzung ein. Das Repertoire umfasst weltliche und geistliche Literatur; es reicht von mittelalterlichen Gesängen bis hin zur zeitgenössischen Musik. In zahlreichen Auftritten im deutschsprachigen Raum Belgiens und über dessen Grenzen hinaus  (Deutschland, Luxemburg, Holland) stellt der Chor seine Qualität und seine ansteckende Freude an der Musik immer wieder unter Beweis.

Am 29. April präsentieren sie u.a.: The Road Home von Stephen Paulus, Northern Lights von Ola Gjeilo, Pater Noster vom ostbelgischen Komponisten Stefan Laschet, aber auch Werke wie Seaside Rendez-Vous von Queen oder eine etwas andere Version von Frère Jacques.
Im Auftrag von Ostbelgien.

 

Das könnte Sie auch interessieren