Freitag, 18/09 - 20:00 Uhr
“And Still We Sing“

WDR Big Band feat. Fay Claassen & David Linx | Abgesagt!

Leider wurde das Konzert mit der WDR Big band wegen der Corona-Krise abgesagt.
Rückerstattungen für bereits gekaufte Tickets können in der jeweiligen Vorverkaufsstelle oder online über Ticketregional vorgenommen werden (vorzugsweise bis zum 3. Juli, da anschließend Sommerpause). Für die bei Chudoscnik Sunergia am Alten Schlachthof gekauften Tickets: Senden Sie eine Mail an info@sunergia.be mit einem Foto der Tickets, Ihrem Name und Adresse, Telefonnummer und der IBAN + BIC.

Das amerikanische Jazzmagazin downbeat hat die WDR Big Band vor kurzem als „one of Europe’s finest large jazz ensembles“ bezeichnet. Dieses stetig wachsende internationale Renommee der WDR Big Band spiegeln nicht zuletzt die mehrfachen GRAMMY-Erfolge (u.a. für die CD Some Skunk Funk mit Randy & Michael Brecker als Gastsolisten) sowie die zahleichen GRAMMY-Nominierungen. Zudem feierte die WDR Big Band Köln einen weiteren Erfolg mit der Auszeichnung des German Jazz-Award für die CD-Produktion Roots & Grooves mit dem Saxophonisten und Sänger Maceo Parker.

Wie alle Ensembles des WDR ist die WDR Big Band Köln ein Kulturorchester und Kulturbotschafter mit dem Ziel, ihrem Publikum durch Sendungen und Konzerte Jazz und jazzverwandte Musik nahe zu bringen. Gleichzeitig hat die international besetzte Big Band einen Bezug zur europäischen Tradition, speziell zum Jazz made in Europe. Dieser integrative Faktor ist immer auch Teil der äußerst vielschichtigen Programmkonzeption und spiegelt sich in der Zusammenarbeit mit hervorragenden europäischen Gesangssolisten wider. Bei ihrem Konzert im Alten Schlachthof wird die niederländische Jazz-Sängerin Fay Claassen und der belgische Jazz– und Chanson-Sänger David Linx die Gesangsparts übernehmen. Claassen hat bisher neun CDs unter eigenem Namen veröffentlicht und ist auf 17 weiteren Alben als Gastsolistin vertreten. Für ihr Projekt Two Portraits of Chet Baker erhielt sie ausgezeichnete Kritiken. Sie gibt Workshops und regelmäßige Masterclasses an den Konservatorien von Amsterdam, Maastricht, Antwerpen und ist Hauptfachdozentin für Jazzgesang am Konservatorium in Rotterdam; sie gab Masterclasses und Konzerte auf den Konferenzen der International Association for Jazz Education (IAJE) in Los Angeles und New York.

Der Brüsseler David Linx ist Sänger, Komponist, Texter, Produzent und Multi-Instrumentalist. Er hat über 15 Soloalben als Leader und/oder Co-Leader aufgenommen und neben seinen eigenen Projekten ist er ein häufiger Gast in der Jazzszene und gibt Meisterkurse an renommierten Konservatorien weltweit.

Dirigieren wird der schwedische Jazz-Saxophonist, Flötist, Komponist und Arrangeur Magnus Lindgren.

In Zusammenarbeit mit Jazz à Verviers

Video