Samstag, 15/12 - 20:00 Uhr
Eastbelgica präsentiert

Weihnachtskonzert

Am 15. Dezember 2018 um 20 Uhr präsentiert Eastbelgica im Eupener Kulturzentrum Alter Schlachthof, Rotenbergplatz 19, Weihnachtsmusik und Unterhaltungsmusik, vielfältig dargeboten vom Streichorchester, von Kammermusikgruppen und jugendlichen Sängern.

Eine besinnliche Weihnachtsgeschichte, klanglich in Szene gesetzt und begleitet vom Streichorchester, vom Eastbelgica-Chor und von jugendlichen Sängern.

Dem Festtagsstress entfliehen, ein bisschen träumen und genießen. Weihnachten ist wohl die Zeit des Jahres, in der wir uns am ehesten in die Kindheit zurückversetzt fühlen. Erinnerungen werden wach… an die Freude und Erwartung, an die Geschichten, die uns die Zeit bis zum Heiligen Abend vertrieben, an Kerzen und Gemütlichkeit. Mit dem warmen Klang seiner akustischen Instrumente möchte Eastbelgica diese heimelige Atmosphäre einfangen.

Vor dem Hintergrund der „Weihnachtsgeschichte“ von Charles Dickens präsentieren die Streicher von Eastbelgica ein buntes Programm mit bekannten und weniger bekannten, stimmungsvollen Melodien zur Festzeit. Erstmals haben sich zu diesem Anlass auch einige Musiker aus eigenen Reihen zu einem Chor zusammengeschlossen.

Wir freuen uns, Sie am 15. Dezember 2018 um 20 Uhr im Eupener Kulturzentrum Alter Schlachthof, Rotenbergplatz 19, zu begrüßen.

Ihr Eastbelgica Orchester

Ursprünglich als reines Streichensemble gegründet, ist Eastbelgica inzwischen ein umfassendes Konzept, das Musiker aller Altersgruppen sowohl individuell als auch im Zusammenspiel mit anderen fördern und einen besonders kreativen Beitrag zur regionalen Kulturszene leisten möchte.