08/11 2015
16:30 Uhr

Zusatzaufführung: Eupener Puppenspiele: Fridolin und Friederike

Aufgrund der großen Nachfrage präsentieren Chudoscnik Sunergia und der Förderverein Figurentheater VoG am Sonntag, den 8. November um 16:30 Uhr, eine Zusatzaufführung von "Fridolin und Friederike: Eine Hühnerliebe". Zudem finden am Montag, den 9. November um jeweils 10:30 Uhr und 13:30 Uhr Schulaufführungen statt, die auch für Privatpersonen zugänglich sind. Für Kinder ab 3 ½ Jahre, Dauer: 40 Minuten.

Fridolin der schwarze Hahn, und Friederike , die weiße Henne, haben sich ineinander verliebt. Wie alle Verliebten benehmen sie sich ein bisschen komisch… Deshalb kann die Bäuerin Friederikes Eier nicht mehr finden! Und Fridolin vergisst früh morgens zu krähen! Da verliert die Bäuerin die Geduld : Sie will den Hahn zum Kornbauern bringen!

Gefangen im Käfig, verspricht der Hahn der Henne, auf jeden Fall zurückzukommen. Doch so einfach ist das nicht: Der Weg nach Hause ist weit, und im Wald lauert der Fuchs! Doch alle Kinder wissen: Heinrich Heimlich´s Geschichten gehen immer gut aus – hoffentlich auch diese!? Ein Figurentheater zum Schmunzeln, über das erste Verliebtsein, darüber wie die anderen das finden und darüber, dass es sich irgendwie sehr schön anfühlt.

„Fridolin und Friederike – eine Hühnerliebe“ ist eine freie Bearbeitung des gleichnamigen Bilderbuchs von Maja Nielsen und Henrike Wilson.

Figuren, Schattenspielentwurf: Jürgen Maaßen; Bühnenbildberatung, Entwürfe: Celine Leuchter; Bühnenbild, Schattenspiel, Technik: Jann Cürten, Katja Urban-Harbott, Denise Puri, Heinrich Heimlich; Leitung und Spiel: Heinrich Heimlich; Regie: Kristiane Balsevicius

Mit freundlicher Unterstützung durch das Kulturministerium der Deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens. Die Premieren-Tournee findet innerhalb der Theaterstarter-Spielreihe der Städteregion Aachen statt.

Für Kinder von 3 ½ – 10 Jahre. Dauer: 40 Minuten.

Vorverkauf: 5 Euro für Kinder und 7 Euro für Erwachsene (3,5 Euro für Inhaber einer Sunergia Karte). Tageskasse: 6 Euro für Kinder und 8 Euro für Erwachsene (4 Euro für Inhaber einer Sunergia-Karte).

Mit freundlicher Unterstützung von

aachenerkinder_Logo_rgb_1501

Das könnte Sie auch interessieren