Sundae@seven

Lionel Solveigh

  • Singer-Songwriter
Künstler mit Gitarre

Sundae@seven ist eine monatliche Akustikreihe, die Chudoscnik Sunergia in Zusammenarbeit mit Hugh Featherstone veranstaltet. Im Mai ist der belgische Singer-Songwriter Lionel Solveigh zu Gast.

Lionel Solveigh ist ein belgischer Singer-Songwriter-Storyteller, der seine sechssaitige Gitarre an den Ast eines Baumes hängt, sich daran entlang hangelt und von Liebe und zwischenmenschlichen Beziehungen singt. Perkussion und Gesangsharmonien färben die schillernde Landschaft seiner Lieder, die er live entweder solo mit seiner Gitarre und einer Loopstation oder im Duo mit einem Bassisten und Multiinstrumentalisten und zwei Loopstationen wiedergibt.
Sein neues Album „Seven Years Love“ wird im April 2023 veröffentlicht.

Mit seinem ersten Album „Home“ (Humpty Dumpty Records), welches 2009 veröffentlicht wurde, verbreitete er seine Freude und sanfte Melancholie in allen Ecken Belgiens (Cirque Royal, Botanique, Théâtre de Namur, Lasemo, …) und im Ausland (London, Paris, Tourcoing). 2010 erhielt er den l’Octave de la musique in der Kategorie Pop-Rock.
Seit 2015 ist er auch die eine Hälfte des franko-folkigen Chanson-Duos Grande Ourse und der Aufführung für junge Zuschauer „Radio Paillettes!“ von L’EclairCie.

 

Details
  • Praktisches

    Was müssen Sie wissen, um sich auf Ihren Besuch vorzubereiten?

    Mehr Infos hier

  • Anfahrt
  • Veranstalter

    Chudoscnik Sunergia

  • Einlass

    18:30

  • Bestuhlung

    Sitzplätze

Alter-Schlachthof-1-c-Edgar-Cuertz-sw