05/11 - 07/11 2021
19:00 Uhr
Chudoscnik Sunergia präsentiert

fiGUMA Festival

Gleich 6 Aufführungen zur 19. Ausgabe! Seit 2003 organisiert Chudoscnik Sunergia fiGUMA - das Figurentheater Festival in Eupen. Figurenspiel, auch bekannt als Puppenspiel, ist entgegen manchem Irrglauben nicht nur etwas für Kinder, sondern begeistert auch erwachsenes Publikum.  Und wer einmal dabei war, weiß: Die visuelle Kraft der Figuren und Objekte bedarf keiner großen Worte.

In diesem Jahr tauchen wir ins spannende Milieu des Varietés sowie in satirische Märchen-Klassiker ein und machen traditionellerweise so manchen Abstecher in die Tierwelt. Figurentheater trifft auf die verschiedensten Genres: von clowneskem Schauspiel, über Tanz mit lebensgroßen Puppen bis hin zu magischem Schattentheater. Zusätzlich ist eine Ausstellung zu den Schattenbühnen von Franz-Josef Koch im Rahmen des Festivals zu bestaunen. Zur Eröffnung am Freitagabend plant Fithe Ostbelgien außerdem noch eine Überraschung – ein sogenanntes Nachtbonbon…

Das Programm auf einen Blick:

05.11. Vernissage: Schattenbühnen von Franz-Josef Kochs | 19:00 Uhr – Eintritt frei
05.11. Hohenloher Theater: Variete Olymp | 20:00 Uhr
05.11. Fithe Ostbelgien: Nachtbonbon – Auf der Straße | 22:00 Uhr – Eintritt frei
06.11. Theater Zitadelle: Frau Meier, die Amsel | Familienprogramm | 15:00 Uhr
06.11. Theater Zitadelle: Die Berliner Stadtmusikanten III | 20:00 Uhr
07.11. Handgemenge Theater: Der kleine Häwelmann | Familienprogramm | 15:00 Uhr
07.11. Dido Dance Company: Tales in the Dark | Familienprogramm |  19:30 Uhr

 

 

 

Das könnte Sie auch interessieren