Flamenco-Sänger Antonio Lizana
02/10 2022
11:00 Uhr

Matineekonzert: Antonio Lizana Trio

/

Eine einmalige Fusion von Jazz und Flamenco, ein Highlight der Matinee-Herbstsaison! Zum Start in den Sonntag servieren wir Ihnen außerdem Kaffee und Croissants, die im Eintrittspreis einbegriffen sind.

Antonio Lizana ist ein Saxophonist, der sein Instrument im Alter von 10 Jahren am Konservatorium San Fernando in Cádiz zu spielen begann. Einige Jahre später kam er mit dem Jazz in Berührung, als er mehrere Workshops bei Jerry Berganza, Dick Oatts, Jim Snidero und Perico Sambeat besuchte. 2011 schloss er sein Jazzstudium am Centro Superior de Música del País Vasco ab, wo er sein eigenes Projekt, die Antonio Lizana Group, gründete. Er wurde mit dem Cádiz Joven Award für sein künstlerisches Wirken ausgezeichnet und ist Mitglied des Miguel Blanco’s Afrodisian Orchestra (Satierismos 2011), wo er Saxophon spielt, singt und für die Arrangements verantwortlich ist.

Das junge Antonio Lizana Trio ist fest in der spanischen Jazzszene verankert, auf großen Festivals in Europa und in den USA zu Gast.

Besetzung:
Antonio Lizana: Saxophon und Gesang
Manuel León: Gitarre
Adrián Trujillo: Percussion

Mit Unterstützung der spanischen Botschaft Belgien

Video