Die Künstler am Strand. Im Hintergrund ein Frachtschiff
05/02 2023
11:00 Uhr

Matineekonzert | MISST

/

5 Stimmen, 16 Sprachen, ein endloses Hörvergnügen..... MISST wurde 2016 als A Capella-Projekt gegründet. Die 4 "Misses" und 1 "MISSTer" singen fast vergessene Volkslieder aus der ganzen Welt. Sie haben Flandern beim Busker Festival in Ferrara (Italien) vertreten, woraufhin eine neue Idee geboren wurde: ein Projekt rund um die europäischen Regionalsprachen. Kaffee und Croissants sind im Eintrittspreis inbegriffen.

Man kann MISST mit einer feinen Flasche „Brut Champagne“ vergleichen: sprudelnd, prickelnd, natürlich und exquisit. Das A Capella-Projekt nimmt sich europäischer Dialekte an und schafft einen Kontrast zwischen Tradition und Moderne. Dabei bleiben sie ihren vokalen und harmonischen Wurzeln treu. Ein Hörerlebnis, das die Zeitlosigkeit europäischer Musiktraditionen unterstreicht.

Besetzung:
Elly Aerden: Stimme, Harmonium
Jan Van Rossem: Stimme, Akustikgitarre
Linde Van Puyenbroeck: Stimme
Liesbet Van Reeth: Stimme
Eva Moens: Stimme

Video