Sonntag, 25/02 - 11:00 Uhr
Chudoscnik Sunergia präsentiert

Piano Day: Duo B!z’art

/ /

Beim Piano Day drehen sich alle Konzerte und Workshops um das Klavier.
Im Rahmen der Matineekonzerte verzaubert das Duo B!z'art am Piano Day um 11:00 Uhr, das Publikum mit ihrem Klavierspiel.
Kaffee & Croissants sind wie immer im Ticketpreis inklusive.

Besetzung:
André Roe, Klavier
Geoffrey Baptiste, Klavier

Nach dem erfolgreichen Konzert, des Klavierduos B!z’art beim Eupen Musik Marathon 2016, werden die zwei Pianisten aus der Vervierser Region wieder bei uns zu Gast sein. André Roe und Geoffrey Baptiste spielen vierhändig Piano: 20 Finger teilen sich die 88 Tasten des Konzertflügels. Dies klingt manchmal nach intimer Salonmusik und an anderer Stelle nach einem großen symphonischen Orchester. Bei der 1. Edition des Piano Days im Alten Schlachthof werden Sie uns ein Programm mit neuen und klassischen Kompositionen vorstellen.

  • J.Corigliano, Gazebo Dances (15′)
  • M.Ravel, Ma Mère l’Oye (12′)
  • F.Devreese, Mobile  (2′)
  • S.Rachmaninov, Suite op.11 (23′)
Programmplan des Piano Days:

11:00: Matineekonzert mit Duo B!z’art (André Roé & Geoffrey Baptiste: Klavier)
15:00: Filmkonzert Buster Keaton mit Live-Klavierbegleitung Hughes Maréchal
19:00: Bugge Wesseltoft (im Rahmen der Album-Release-Tour „Everyone Loves Angels“)

Workshops:

14:15 Uhr: Atelier „Wie funktioniert ein Piano“ mit Stefan Pitz (ab 8 Jahre)
16:30 Uhr: Atelier „Piano dekorieren“ mit Nina Mosblech (ab 5 Jahre)
18:00 Uhr: Atelier „Wie funktioniert ein Piano“ mit Stefan Pitz (für Erwachsene)

Alle Workshops finden statt in Zusammenarbeit mit Michaël Graillet L’Artisan du Piano. Die Teilnahme ist kostenlos. Achtung: maximal 15 Teilnehmer pro Atelier
Reservierung bis zum 23.02. erbeten via info@sunergia.be

Video

Das könnte Sie auch interessieren